Über uns

Gegründet wurde die Initiative von zwei Mitarbeitern von appliedAI, einem Teil von UnternehmerTUM München.

Pavel Sagulenko ist ein Senior DevOps Engineer bei appliedAI. Er ist sehr erfahren in der Entwicklung skalierbarer und sicherer Systeme. Als Initiator der Initiative erkannte er die Notwendigkeit eines solchen Systems, als seine Freunde und Familienangehörigen aus der Ukraine ihn in den ersten Tagen des Krieges fragten, wen sie anrufen sollten, um Evakuierungen durchzuführen. Pavel fand schließlich den richtigen Kontakt, aber für einige seiner Freunde war es zu spät, die Stadt war bereits belagert und eine Evakuierung unmöglich.

Michael Panchenko ist ein Senior AI Researcher bei appliedAI. Bevor er sich voll und ganz der Erforschung und Entwicklung von KI-Technologien widmete, arbeitete er an mehreren Projekten, die Backend-Anwendungen, CI/CD, Infrastruktur als Code und Skalierung mit Cloud-Technologien sowie ein erhebliches Maß an Projektmanagement umfassten. Diese Fähigkeiten kamen ihm zugute, als Pavel ihn für den Aufbau des Vermittlungssystems kontaktierte und das Projekt begann.


Unmittelbar nach Beginn der Entwicklungsarbeit erhielt die Initiative unglaubliche Unterstützung aus der Industrie und von vielen Freiwilligen. Inzwischen haben wir neben einer funktionierenden Softwaretechnologie auch:

  1. A scalable call-center with multilingual operators who receive calls from refugees and redirect their requests to coordinators who then process them.
  1. Ein skalierbares Callcenter mit mehrsprachigen Mitarbeitern, die Anrufe von Flüchtlingen entgegennehmen und ihre Anfragen an Koordinatoren weiterleiten, die sie dann bearbeiten. Sowohl das Callcenter als auch der Koordinatorenpool bestehen aus Freiwilligen.
  2. Ein Team von über 10 Kernentwicklern aus verschiedenen Organisationen (UTUM, Capgemini, Google und andere), die sich der Verbesserung und Skalierung unseres Systems widmen. Viele von ihnen arbeiten Vollzeit.
  3. Zugang zu allen notwendigen Cloud-Infrastrukturen und Mitteln, die für eine sichere und skalierbare Technologie erforderlich sind.
  4. Zugang zu einem großen Netzwerk von Freiwilligenorganisationen in Deutschland und der Ukraine, die uns helfen, Flüchtlinge, Gastgeber für Unterkünfte, Übersetzer, Logistikunternehmen und vieles mehr zu erreichen.

Mitwirkende

Alexey Kononchuk

Mitbegründer und IT-Sicherheitsberater

Mariya Mik

Coordination of volunteers

Tatiana Shvets

Koordinierung der Freiwilligen

Und viele andere…

die bei der Organisation, Entwicklung und Finanzierung dieses Projekts geholfen haben